Leipzig

Leipzig Ausblick

 

„Reise2führer Leipzig jetzt gratis anfordern mit
wertvollen Erlebnissen auf 54 Seiten!“

Tolle Insidertipps, welche du in einem herkömmlichen Reiseführer vergebens suchst

BerlinEbook

  • alle Sehenswürdigkeiten, welche du kostenlos bestaunen kannst
  • du wirst überrascht sein, wieviele Aktivitäten es in Leipzig gibt, ohne dass du deinen Geldbeutel zücken mußt!
  • gratis Unternehmungen mit Kids, entlasten die Familienkasse
  • Erlebnisse, die nicht ganz umsonst sind, welche du Dir aber auf keinen Fall verpassen solltest
  • die besten Ausgehtipps, mit Restaurant Empfehlungen und wie du dich kinderleicht mit dem Nahverkehr vor Ort zurechtfindest

Reise2führer Leipzig jetzt gratis anfordern:

 

Tipps zu Unternehmungen

Thomaskirche in Leipzig
Stadtführung Leipzig: Highlights der Stadt
– individueller Stadtrundgang entlang der Leipziger Highlights. Die schöne Nikolaikirche, die Mädlerpassage und die berühmte Thomaskirche sind nur einige der Objekte, die auf dem Programm stehen. Dauer: 2 Stunden; Preis pro Person: 9€  >> hier direkt buchen

 

Altstadt von Leipzig

Stadtführung Leipzig zum Wochenausklang – die Highlights der Leipziger City entdecken. Freitags um 16 Uhr, Dauer: 1:30 Stunden; Preis pro Person: 7€ >> hier direkt buchen

Stadtführung Leipzig: Geschichten und Geschichte – Wissenswertes über die Stadtgeschichte mit einem Augenzwingern präsentiert.
2 Stunden; 9€ p.P. >> hier direkt buchen

Stadtrundgang durch Leipzig mit Panorama Tour: Die Tour macht Sie mit der Innenstadt Leipzigs bekannt. Sie erleben die für Leipzig typischen Messehäuser und Passagen, besuchen den Auerbachs Keller, werden in der Nikolaikirche an die Kaufmannstradition die Friedliche Revolution von 1989 erinnert und beenden den Rundgang mit dem wunderschönen Ausblick vom 120m hohen Aussichtsplattform des Panorama-Towers. Dauer: 1:30 Stunden; Preis pro Person ab 12€ (ab 2 Personen) >> hier direkt buchen


Blick am Abend auf den Wilhelm Leuschner PlatzErlebnistour Leipzig: Frivoles zur Nacht
– dem Klatsch und Tratsch Glauben schenken
Dauer: 1:30 Stunden, nur Fr ab 20:30 Uhr; Preis pro Person: 14 € >> hier direkt buchen

Kombitour in Leipzig: Stadtführung und Stadtrundfahrt – ideal um sich ein Gesamtbild von der Stadt zu machen.
Dauer: 1 Stunde Rundgang + 1,5 Stunden Rundfahrt; Preis pro Person: 16€ >> hier direkt buchen


stadtrundfahrtStadtrundfahrt Leipzig (Rote Tour) Hop on-Hop off
– die unbesorgte Art die Stadt zu erkunden. Mit Live-Moderation und 11 Haltestellen, an denen man die Tour individuell unterbrechen und anschließend mit einem der Folgebusse fortsetzen kann.
Dauer: 2 Std., Preis pro Person:15 € >> hier direkt buchen

Individuelle Stadtrundfahrt durch Leipzig – neben den bekannten Sehenswürdigkeiten auch Leipzigs (noch) nicht entdeckten liebenswürdigen Seiten kennenlernen. Dauer 2 Stunden, Preis 9€ pro Person >> hier direkt buchen

 


Gewandhaus zu LeipzigEine Veranstaltung im Gewandhaus erleben
  >> Tickets direkt hier buchen

Individuelle Trabi-Stadtrundfahrt mit Guide: Die interessantesten Seiten Leipzig aus dem Kultmobil erleben – wäre dies nicht ein Erlebnis der Extraklasse? Dauer: 2 Stunden; Preis pro Auto (bis 3 Personen): 125 €; Fr-So möglich >> hier direkt buchen

 


fahrrad fahrenLeipzig Schnupper-Radtour
: Private Stadtführung per Rad
Highlights unterwegs: Marktplatz, Thomaskirche, Waldstraßenviertel, WM-Stadion, Elsterflutbett, Clara-Zetkin-Park… Dauer: 2 Std., ca. 8km, Preis pro Tour 90 € >> hier direkt buchen

Öffentliche Stadtführung mit dem Fahrrad – mit viel Geschichte und Anekdoten. Dauer: 3 Std.; 12€ p.P. >> hier direkt buchen


Leipzig_d1565Panometer in Leipzig
– seit über 10 Jahren kann man hier die 360°-Panorama-Gemälde von Yadegar Asisi bewundern. Die aktuelle Ausstellung (ab 28.01.2017) stellt die RMS Titanic in ihrem derzeitigen Zustand, 3800 m tief u.d.M. Im Preis inkl. sind auch der Besuch einer Begleitausstellung und der abschließende Making-Of-Film. Preis pro Person 12,50 €  >> hier direkt buchen

 

 

Postkarte mit Leipziger SehenswrdigkeitenLeipzig individuell entdecken – mit einer Schnitzeljagd!
Auf originelle Weise, nach Art einer Schnitzeljagd, die Innenstadt Leipzigs erkunden. Dauer: Preis pro Tour (1-20 Personen): 27 € inkl. Versand der Spielbox >> hier direkt bestellen

 

 

 

„Reise2führer Leipzig jetzt gratis anfordern mit
wertvollen Erlebnissen auf 54 Seiten!“

Tolle Insidertipps, welche du in einem herkömmlichen Reiseführer vergebens suchst

BerlinEbook

  • alle Sehenswürdigkeiten, welche du kostenlos bestaunen kannst
  • du wirst überrascht sein, wieviele Aktivitäten es in Leipzig gibt, ohne dass du deinen Geldbeutel zücken mußt!
  • gratis Unternehmungen mit Kids, entlasten die Familienkasse
  • Erlebnisse, die nicht ganz umsonst sind, welche du Dir aber auf keinen Fall verpassen solltest
  • die besten Ausgehtipps, mit Restaurant Empfehlungen und wie du dich kinderleicht mit dem Nahverkehr vor Ort zurechtfindest

Reise2führer Leipzig jetzt gratis anfordern:

 

Tipps für die günstige Anreise:

Bahnhof_LeipzigWenn man aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen nach Leipzig reist, empfehlen wir ein Länder-Ticket – das „Sachsen-Ticket“ (in allen drei Bundesländern gültig): 2 Personen nur 30 € (Je 6 € Aufschlag pro weitere Person bis maximal fünf Personen).
Ihre Vorteile:
Bis zu fünf Personen können mit einem Ticket reisen. So kostet das Sachsen-Ticket für 5 Personen nur 48 € pro Strecke. Am An- und Abreisetag können in Leipzig alle Verkehrsmittel (auch Bus und Staßenbahn) für beliebig viele Fahrten genutzt werden.
Zu beachten:
Für die Hin- und Rückfahrt muss jeweils ein separates Ticket gebucht werden. Es dürfen keine IC- und ICE-Züge benutzt werden. Von Montag bis Freitag ist das Ticket erst ab 9 Uhr gültig. An Samstagen und Sonntagen gibt es keine Zeiteinschränkung.
>> ZEITEN ABFRAGEN UND BUCHEN (Wenn Sie bei „Angabe der Verbindung“ „Nur Nahverkehr“ markieren, bekommen Sie die Ländertickets angezeigt).

 

Größere Entfernungen mit der Bahn (RIT-Tickets oder Sparpreis)
oder mit dem Fernbus


Nahverkehrszug am Bahnhof Kaiserslautern bei NachtFür Strecken mit weiterer Anreise
würden wir den ICE empfehlen: Günstig werden RIT-Tickets inklusive Hotel angeboten. So kann man z.B. die Strecke Hamburg-Leipzig oder Frankfurt-Leipzig für die Hin- und Rückfahrt schon ab 79 € (mit BahnCard 59 €) buchen.

Der große Vorteil: Es gibt keine Zugbindung und man ist mit der Reiseplanung ganz flexibel.

Telefonisch buchen über die Hotline: 02771-850161

 

Ebenfalls günstig ist das Sparpreis-Ticket der Deutschen Bahn. Damit können Sie ab 19 € pro Person und Strecke reisen. Die Sparpreis-Tickets können mit der Bahncard 25 kombiniert werden und sind auch als Online- (pdf) oder Handy-Ticket buchbar.

Zu beachten ist: Die Sparpreis-Tickets können bereits ab 3 Monate bis 1 Tag vor Abreise gebucht werden. Da das Kontingent begrenzt ist, sollte man möglichst früh buchen. Unser Tipp: Die besten Angebote bekommt man bei einer Reise an einem Dienstag oder Donnerstag. Die Tickets gelten für die einfache Strecke (auch für den ICE). Für die Rückfahrt muss ein separates Ticket gebucht werden.

Nachteil: Die Sparpreis-Angebote sind immer mit Zugbindung – d.h. man darf nur mit den Zügen reisen, die auf dem Ticket vermerkt sind.
Hier können Sie ZEITEN ABFRAGEN UND BUCHEN
fernbusWenn die Anreise mit den Bus erfolgen soll, ist der Fernbus besonders günstig. Gute Angebote hält der Marktführer „MeinBus/Flixbus“ bereit
>> HIER JETZT SUCHEN UND BUCHEN

 

 

 

 

Tipps zum Leipziger Nahverkehr

Haltestelle 10Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) machen es möglich, die Stadt stressfrei und bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erkunden.

Wählen Sie unter den verfügbaren Ticket-Varianten die günstigste für Sie persönlich aus (der öffentliche Nahverkehr ist bei allen inklusive):

  • Leipzig Tageskarte ab 7,20 €: Gültig für 1 Person für beliebig viele Fahrten am Geltungstag, ab Entwertung 24 Stunden. Die Karte kann auf max. 5 Personen erweitert werden, wobei sich die Preise wie folgt ändern: 2 Personen 11 €, 3 Personen 14,80 €, 4 Personen 18,60 €, 5 Personen 22,40 €. (Ab vier Tage Aufenthalt lohnt sich die Wochenkarte für 24,70 € für eine Person).
    Die Tageskarten erhalten Sie am Automaten, in der Straßenbahn, im Bus und auch als Handy-Ticket.
  • Leipzig City Card ab 11,90 € für eine Person/1 Tag (23,50  € für 3 Tage – 1 Person). Die Karte beinhaltet die kostenlose Nutzung von Nahverkehrsmitteln des Mitteldeutschen Verkehrsbundes (MDV) innerhalb der Stadt sowie zahlreiche Ermäßigungen bei Konzert- und Theateraufführungen, Stadtrundfahrten/-gängen, Bootsfahrten und Freizeit-Aktivitäten, freien Eintritt oder Ermäßigungen in bis zu 50% der Museen.
    Die 3-Tages-Gruppenkarte für 41,50 € gilt für 2 Erwachsene und 3 Kinder bis 14 Jahre an drei aufeinanderfolgenden Tagen (vom ersten Tag, 9 Uhr bis zum dritten Tag, 24 Uhr). Die Karte erhalten Sie in den Tourist-Informationen der Stadt, am Fahrkartenautomaten, in den Servicezentren und im Mobilitätszentrum der LVB.
  • Leipzig Regio Card (Tageskarte 18€ oder 3-Tageskarte 38€ für 1 Person). Sie bietet viele Möglichkeiten, den Besuch in der Stadt und in der Region angenehm zu gestalten. Für Familien oder Gruppen gibt es die Gruppen-Tageskarte für  36 € (für 1 Tag) oder 80 € (3 Tage). Mit der Karte können bis zu 5 Personen zusammen reisen. Enthalten ist zum Beispiel die freie Fahrt im öffentlichen Nahverkehrsnetz und Preisvorteile bei Stadtführungen, Rundfahrten, Festivals, in Freizeitparks und vieles mehr.
    • Freie Nutzung der öffentlichen Nahverkehrsmittel im Gebiet des MDV.
    • Über 140 Angebote mit Rabatten bei Rundgängen, Rundfahrten, Konzerten und vielem mehr.
    • Das Umland von Leipzig erkunden, z. B. das sächsische Burgen- oder Heideland

*** Die hier angegebenen Preise von Tageskarten, Wochenkarte, Leipzig City Card und Leipzig Regio Card beziehen sich immer auf Tarifzone „Leipzig 110“

Wer mit der Deutschen Bahn anreist mit Zielbahnhof Leipzig, kann kostenlos mit der S-Bahn (nicht Straßenbahn) bis zu folgenden S-Bahn-Stationen weiterfahren. Wer dazu die Fernverkehrsfahrkarte in Verbindung mit einem BahnCard-Rabatt erworben hat, hat meist. das City-Ticket inklusive. Hierbei kann man am Ankunftstag mit Bus, S-Bahn, Fähre oder U-Bahn gratis zu seinem Reiseziel im Großbereich Dresden weiterfahren.

 

Wer mit dem Auto anreist

…und während seines Aufenthalts den Nahverkehr nutzen möchte, kann sein Auto bei der Anreise auf einem Park&Ride-Parkplatz parken und mit öffentlichen Verkehrsmitteln weiter zum Hotel fahren. Somit spart man die meist ziemlich teuren Hotel-Parkkosten.
>> Übersicht der P&R Stellplätze: www.leipzig.de/umwelt-und-verkehr

Wo kann man in Leipzig kostenlos parken? Hier bekommen Sie einen Überblick, wo Sie kostenlos ohne zeitliche Beschränkung parken können:

  • Dauthestraße – kostenloser P+R Parkplatz in der Nähe der Stadt
  • Krakauer Straße – kostenloser P+R Parkplatz mit ÖPNV Anschluss nach Leipzig
  • Grünau – kostenloser P+R Parkplatz mit ÖPNV Anschluss nach Leipzig.
  • Grünau II – kostenloser P+R Parkplatz mit ÖPNV Anschluss nach Leipzig.
  • Jenaer Straße – kostenloser P+R Parkplatz mit ÖPNV Anschluss nach Leipzig.
  • Straße des 18. Oktober – ein großer kostenfreier P+R Parkplatz.
  • Hans-Weigel-Straße – ein kostenloser P+R Parkplatz. Anfahrt: Vom Paunsdorf-Center aus in Richtung Engelsdorf hinter der Überführung, dann gleich rechts abbiegen.
  • Altes Messegelände – ein P+R Parkplatz. Hier kann man von Montag bis Samstag kostenfrei parken.
  • Leipzig Wiederitzsch – ein kostenloser P+R Parkplatz mit 1200 Stellplätzen, der durchgehend geöffnet ist. Der Parkplatz befindet sich am Bahnhof Leipzig-Messe, Straßenbahn Linie 16.
    Adresse: Georg-Herwegh-Straße 4.
  • Barnet-Licht-Platz – ein P& R Parkplatz mit ca. 150 kostenlosen Parkplätzen