Die größte Rieslingverkostung der Welt lädt nach Wiesbaden ein

10 Tage lang, vom 12.-21.08., dreht sich in Wiesbaden alles um den Wein.

Die  Rheingauer Weinkönigin und der Wiesbadener Oberbürgermeister eröffnen traditionell die Festlichkeiten, die seit bereits 41 Jahren zu Ehren des Rheingauer Weines stattfinden. Rund 120 Stände mit über 1000 verschiedenen Weinen und Sekten sowie zahlreiche  gastronomische Stände laden hier zum Probieren und Genießen ein. Neben den örtlichen Weinen präsentiert sich auch in diesem Jahr traditionell eine Partnerstadt. Die slovenische Stadt Ljubljana mit dem Weingut „Sveti Martin“ (Heiliger Martin) ist der Ehrengast der Wiesbadener Weinwoche 2016.
Knapp 50 Musikgruppen und Bands sorgen für beste Unterhaltung auf den drei Bühnen – vor dem Rathaus, vor der Marktkirche und am Dern’schen Gelände. (-> hier geht es zum Programm)
Das Weinglas mit Motiven aus der hessischen Landeshauptstadt , die limitierte Sonderbriefmarke zur 41. Rheingauer Weinwoche sowie die individuell gestaltbare Wein-Postkarte lassen Sie auch nach dem Fest an die fröhliche Zeit in Wiesbaden denken.

Öffnungszeiten:

  • Sonntag bis Donnerstag von 11 bis 23 Uhr
  • Freitag und Samstag von 11 bis 24 Uhr
  • Auf dem Platz vor der Marktkirche sonntags ab 12 Uhr

Orte:

  • zwischen Landtag, Rathaus und Marktkirche
  • auf dem Dern’schen Gelände