Düsseldorf

 

„Reise2führer Düsseldorf gratis anfordern
mit wertvollen Erlebnissen auf 41 Seiten!“

„Tolle Insidertipps, welche du in einem herkömmlichenDuesseldorfEbook_small300
Reiseführer vergebens suchst!“

  • alle Sehenswürdigkeiten, welche du kostenlos bestaunen kannst
  • du wirst überrascht sein, wieviele Aktivitäten es in Düsseldorf gibt, ohne dass du deinen Geldbeutel zücken mußt!
  • gratis Unternehmungen mit Kids, entlasten die Familienkasse
  • Erlebnisse, die nicht ganz umsonst sind, welche du Dir aber auf keinen Fall verpassen solltest
  • die besten Ausgehtipps, mit Restaurant Empfehlungen und wie du dich kinderleicht mit dem Nahverkehr vor Ort zurechtfindest
Reise2führer Düsseldorf jetzt hier gratis anfordern:

 

Tipps zu Unternehmungen


Altbier in DsseldorfDüsseldorfer Altbiertour
 – Geschichte und Geschichten der Stadt hören, Wissenswertes über das Altbier erfahren, herzhaft auf Anekdoten lachen – eine besondere Führung durch eine besondere Stadt inkl. Verkostung von 5 Bieren in 5 Lokalen und ein rheinisches Gericht
Dauer: 3,5 Stunden; Termine: Fr, Sa, So; 59€ p.P. >>> hier direkt buchen

 


Impressionen von DSSELDORF„Der Kleine Stadtverführer Düsseldorf“ – 32 Spielkarten
führen Sie zu den 32 wichtigsten Sehenswürdigkeiten Düsseldorfs – eine individuelle Tour, die nach Lust in Laune an einem Wochenende zu gestalten ist. Ein mitgelieferter kleiner Stadtplan hilft bei der Orientierung
Preis pro Spiel: 12,40 € >> hier direkt buchen

 

 


Düsseldorf05„Der Große Stadtverführer Düsseldorf“ – 102 Spielkarten
führen  zu den besten 102 Sehenswürdigkeiten Düsseldorfs – 4 verschiedene Tourenvorschläge, aus denen man sich nach Lust und Laune eine eigene Tour zusammenstellen kann. Ein mitgelieferter kleiner Stadtplan hilft bei der Orientierung.  Preis pro Spiel: 17,40€ >> hier direkt buchen

 

 

stadtrundfahrt

 

Düsseldorf: Hop-On/Hop-Off-Bustour mit Schifffahrt – die besondere Stadtrundfahrt mit gleich zwei Perspektiven
Termine: täglich, 21€ p.P. >>> hier direkt buchen

 

 

 

 

 

Landeshauptstadt Dsseldorf


Panorama-Schifffahrt
– Düsseldorf vom Fluss aus kennenlernen. Mit begleitenden Informationen, Anekdoten und Geschichten zu den Sehenswürdigkeiten. Die Strecke verläuft zwischen MedienHafen, Altstadt und Messe.
Dauer: 1 Stunde Panoramafahrt, Termine: täglich, Preis: 10,40 € >>> zum Angebot

 

 

Schattiger Boulevard


Geführte Segway-Tour durch die Altstadt von Düsseldorf
– Nach der Einweisung mit Fahrttraining ist man bestens vorbereitet die Highlights der Stadt zu entdecken.
Dauer: ca. 2 Stunden, Termine täglich,
Preis 69 € pro Person
(ab 2 Personen)
>> hier direkt buchen

 

 

DuesseldorfEbook_small300„Reise2führer Düsseldorf gratis anfordern
mit wertvollen Erlebnissen auf 41 Seiten!“

„Tolle Insidertipps, welche du in einem herkömmlichen
Reiseführer vergebens suchst!“

Reise2führer Düsseldorf jetzt hier gratis anfordern:

 

Tipps für die günstige Anreise:

Weitere Infos unter: www.cartomedia.de 0049 231 22 25 99 81

Wenn man aus Nordrhein-Westfalen nach Düsseldorf anreist, empfiehlt es sich, das NRW-Ticket zu nutzen. Das Ticket, bekannt auch als „SchönerTagTicket NRW“ gilt von Tür zu Tür für alle öffentlichen Nahverkehrsmittel: Busse, Straßen-, Stadt- und U-Bahnen, S-Bahn, Regionalbahn und Regional-Express (IC/EC, ICE. Thalys, Auto- und Nachtzug exklusive)

Ihre Vorteile:
– günstiger Preis – ab 30 € pro Person (bei Personen bedienten Verkaufsstellen: 2 € Zuschlag)
– bis max. 5 Personen können mit einem Ticket reisen (Je 3,50€ Aufschlag pro Person bis maximal fünf Personen). So kostet das SchönerTagTicket NRW für 5 Personen nur 44 € pro Strecke (ein Eltern-/Großelternteil kann mit beliebiger Anzahl eigener Kinder/Enkelkinder bis 14 Jahre reisen).
– Am An- und Abreisetag können im Zielgebiet beliebig viele Fahrten (mit allen Verkehrsmitteln) im Stadtbereich durchgeführt werden.

Zu beachten: Es muss für die Hin- und Rückfahrt jeweils ein Ticket gebucht werden. Es dürfen keine IC- und ICE-Züge benutzt werden. Von Montag bis Freitag ist das Ticket erst ab 9 Uhr gültig (bis 3 Uhr am Folgetag). An Samstagen und Sonntagen gibt es keine Zeiteinschränkung.
>> ZEITEN ABFRAGEN UND BUCHEN (Wenn Sie bei „Angabe der Verbindung“ „Nur Nahverkehr“ markieren, werden die Ländertickets angezeigt)

 

Größere Entfernungen mit der Bahn (RIT-Tickets oder Sparpreis)
oder mit dem Fernbus


Nahverkehrszug am Bahnhof Kaiserslautern bei Nachtr weitere Strecken
empfehlen wir die Anreise mit dem ICE:

RIT-Tickets inklusive Hotel gibt es schon ab 79,99 € (Mit Bahncard 59,99 €) für die Hin- und Rückfahrt (ab Mannheim, Bremen, Wolfsburg, Braunschweig oder Hannover). Die Entfernung spielt dabei keine Rolle.

Der große Vorteil: Es gibt keine Zugbindung und man ist mit der Reiseplanung ganz flexibel.

Telefonisch buchen bei Reise2 über die Hotline: 02771-4278995

Ebenfalls günstig ist das Sparpreis-Ticket der Deutschen Bahn. Damit können Sie ab 19€ pro Person und Strecke reisen. Die Sparpreis-Tickets können mit der Bahncard 25 kombiniert werden und sind auch als Online- (pdf) oder Handy-Ticket buchbar.
Zu beachten ist: Die Sparpreis-Tickets können bereits ab 3 Monate bis 1 Tag vor Abreise gebucht werden.
Da das Kontingent begrenzt ist, sollte man möglichst früh buchen. Unser Tipp: die besten Angebote bekommt man bei einer Reise Dienstags oder Donnerstags.
Die Tickets gelten für die einfache Strecke (auch für den ICE). Für die Rückfahrt muss ein separates Ticket gebucht werden.
Nachteil: Die Sparpreis-Angebote sind immer mit Zugbindung – d.h. man darf nur mit den Zügen reisen, die auf dem Ticket vermerkt sind.
>> Hier können Sie ZEITEN ABFRAGEN UND BUCHEN

 

Wenn die Anreise z.B. aus Berlin erfolgen soll, ist der Fernbus besonders günstig.
Gute Angebote hält der Marktführer „MeinBus/Flixbus“ bereit >> HIER DIREKT BUCHEN

 

Tipps zum Düsseldorfer Nahverkehr

Gut zu wissen: Düsseldorf ist an den Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) angeschlossen, wodurch ein einheitliches Tarifsystem mit den Bussen und Bahnen des Umlandes garantiert wird. Für Düsseldorf gilt die Preisstufe A3. Wer auch in die Nachbargebiete fahren will, sollte Tarifstufe B kaufen.
Kinder unter 6 Jahren reisen kostenlos mit.

Haltestelle 10Die Düsseldorfer Verkehrsbetriebe (VRR) machen es möglich, die Stadt stressfrei und bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erkunden. Die Rheinbahn mit Straßenbahn, Bus und Bahn bedient ein Streckennetz von 1400 km und bringt jedes Ziel in der Stadt näher. So z.B. braucht man für die Strecke zwischen dem Hauptbahnhof und der Altstadt nur 3 Minuten mit der U-Bahn.

Die Tickets sind in den Kundenzentren der VRR, am Fahrkartenautomaten, in Straßenbahnen, beim Fahrer in vielen Bussen sowie per App oder im VRR-Ticketshop erhältlich.

Wählen Sie unter den verfügbaren Ticket-Varianten die günstigste für Sie aus:

Tagesticket 6,80 €: Gültig für 1 Person für beliebig viele Fahrten am Geltungstag ab Entwertung bis 3 Uhr des Folgetages. Mit einem Tagesticket können bis zu 5 Personen fahren. Der Zuschlag für jede weitere Person beträgt 3,20 €. 

Ab vier Tagen Aufenthalt lohnt sich das 7-Tage-Ticket für 27,65 €. Wichtig: Das Ticket ist nur per App oder online erhältlich und gilt 7 Tage lang. Es ist personalisiert und nicht übertragbar. Lichtbildausweis zur Kontrolle notwendig.

Ein Einzelticket (eine Fahrt mit Unterbrechungen, keine Rück- oder Rundfahrt – 90 Min ab Entwertung) kostet 2,70 €. Wer max. 20 Minuten fährt, kann ein Kurzstreckenticket für 1,60 € nutzen.

Bemerkung: Die angegebenen Preise beziehen sich immer auf das Stadtgebiet Düsseldorf (Preisstufe A3).

Wer mit der Deutschen Bahn anreist mit Zielbahnhof Düsseldorf, kann
– kostenlos mit der S-Bahn (nicht Straßenbahn) bis zu folgenden S-Bahn-Stationen weiterfahren.
– Wer die Fernverkehrsfahrkarte in Verbindung mit einem BahnCard-Rabatt erworben hat, hat evtl. das City-Ticket inklusive. Hierbei kann man am Ankunftstag mit Bus, S-Bahn, Fähre oder U-Bahn gratis zu seinem Reiseziel im Stadtgebiet Düsseldorf weiterfahren.

 

Perfekt für Touristen ist die Düsseldorf Card ab 9 € (24-Stunden Karte, für eine Person): Freie Fahrt in Bus und Bahn innerhalb des Stadtgebietes sowie freier oder ermäßigter Eintritt in Museen, zu Theater- und Musikveranstaltungen und zu vielen Sehenswürdigkeiten. Für Familien lohnt sich die FamilienCard (2 Erwachsene und bis zu 2 Kindern bis 14 Jahre) für 18 €

 

Die Düsseldorf Card erhalten Sie im den Tourist-Informationen (z.B. am Hauptbahnhof oder in der Altstadt), in vielen Hotels, im Rheinbahn KundenCenter, an den Ticketautomaten der Rheinbahn an den Haltestellen sowie am Flughafen an den Sky/Train Haltestellen

 

Wer mit dem Auto anreist

…und während seines Aufenthalts den Nahverkehr nutzen möchte, kann sein Auto bei der Anreise auf einem Park & Ride – Parkplatz parken und mit öffentlichen Verkehrsmitteln weiter zum Hotel fahren. Somit spart man die meist ziemlich teuren Hotel-Parkkosten.
>>> Übersicht der P&R Parkplätze

Kostenlose Parkplätze mit leichtem Zugang in die Innenstadt:

  • Fischerstr. / Am Marktplatz – Di und Do nach Marktschluss, an den anderen Tagen ganztags
  • Carlstor (in der Nähe des Landtags) – am Ende der Straße, nach der Kurve
  • Ritterstr. / Ecke Voltastr. großer Parkplatz direkt an der U-Bahn Haltestelle (Linie U76)
  • Hauptbahnhof (Hinterausgang Oberbilk) – 5/10 Minuten Fußweg vom Hauptbahnhof
  • Kölnerstr. – hinter dem Postamt, links

Weitere kostenlose Parkplätze in Düsseldorf: www.gratisparken.de oder parkopedia.de